Regiokader Trainingsweekend in Magglingen

01.02.2016 von Marianne Rossi

Am Donnerstag, 28. Januar, trafen sich sämtliche Regiokaderathleten zum verlängerten Trainingsweekend in Magglingen.

Das Gruppenbild in der Sporthalle. Photo by Swiss Triathlon

Total waren 16 Athletinnen, 20 Athleten sowie 7 Trainer aus dem Tessin, der Romandie und der Deutschschweiz anwesend. Entsprechend Alter und Leistungsniveau wurden die Athleten in 3 Gruppen eingeteilt. Jede Gruppe absolvierte verteilt über die 4 Tagen ca. 11 Einheiten im Schwimmen, Laufen, Spinning sowie der Kraft und Koordination. Eigentlich wäre auch Langlaufen auf dem Programm gestanden, leider fiel dies wortwörtlich ins Wasser und so mussten die Trainings im Grundlagenbereich auf dem Spinningbike und oder zu Fuss absolviert werden. Bei einem interessanten und praxisnahen Input von Antidoping Schweiz lernten die Athletinnen und Athleten wie das Vorgehen bei einer allfälligen Dopingkontrolle ist und was sie dazu unbedingt beachten müssen. Müde, aber zufrieden, machten sich Athleten und Trainer am Sonntagnachmittag auf den Nachhauseweg. Ein weiterer Grundstein für eine hoffentlich erfolgreiche Saison ist gelegt.

Herzlichen Dank an die Athleten und Trainer für den motivierten Einsatz und die guten Trainings!

Member of
  • Itu
  • Swiss Olympic
Kontakt
Swiss Triathlon | Haus des Sports
Talgutzentrum 27 | 3063 Ittigen b. Bern
Tel: +41 31 359 72 80
info@swisstriathlon.ch