Trainertagung und Leistungssportkonferenz 2013

17.11.2013 von Reinhard Standke

Mit über 50 Teilnehmern stiess die Trainertagung und Leistungssportkonferenz von Swiss Triathlon vom 15./16. November in Sursee auf ein grosses Interesse.

Gut gefüllter Konferenzssal in Sursee. Photo by Reinhard Standke

Patrick Schmid, Präsident Swiss Triathlon, und Reto Hug begrüssten die Teilnehmer am Freitag Abend im Campus Sursee. Anschliessend analysierten Hug sowie Nina Eggert, Nachwuchsverantwortliche, die Wettkampfergebnisse der zu Ende gegangenen Saison im Bereich der Elite und Nachwuchs. Dr. Adrian Bürgi und Denis Vanderperre stellten Erkenntnisse der Karriereentwicklung von Weltklasseathleten und mögliche Schlussfolgerungen für den Nachwuchsleistungssport vor. Den Abschluss des ersten Tages bildeten viele persönliche Gespräche im Restaurant. 

Der Samstagmorgen begann mit Ausführungen von Reto Hug zur Ausrichtung des Spitzensportkonzeptes, Nina Eggert stellte die Strategie im Bereich Nachwuchs vor. Die Ergebnisse des Kaderselektionsverfahrens PISTE wurden von François Willen aufgezeigt, der auch die Förderungsmöglichkeiten für Ausbildungsclubs präsentierte. Philippe Martin (Fachleiter J+S) sowie Ausbildungschef Steffen Grosse referierten über die Strukturen in der Aus- und Weiterbildung für JS-Leiter und Trainer. Martin wies zudem auf den neuen aufgeschalteten Bereich "Ausbildung" (neuer Menüepunkt) auf der Website von Swiss Triathlon hin. Steffen Grosse schilderte die Planungen für Trainings- und Kompetenzzentren. Den Abschluss der Tagung bot die Vorstellung der Ausbildungskarten von Swiss Triathlon sowie die spezifische J+S-Weiterbildung "Bewegungslernen". 

Member of
  • Itu
  • Swiss Olympic
Kontakt
Swiss Triathlon | Haus des Sports
Talgutzentrum 27 | 3063 Ittigen b. Bern
Tel: +41 31 359 72 80
info@swisstriathlon.ch