Pooley gewinnt Powerman Malaysia

08.03.2016 von Reinhard Standke

Die Siegerin des Powerman Zofingen 2015 Emma Pooley setzte sich bei der Neuauflage des Powerman Malaysia durch.

Der in Zürich lebenden Britin Emma Pooley gelang in Putraya (MAS) ein Start-Ziel-Sieg mit über 15 Minuten Vorsprung. Bei den Männern gewann Thomas Bruins (AUS), der Zofingen-Sieger 2015, Gael Le Bellec wurde Dritter. Insgesamt nahmen über die Classic bzw. Short Distance 2645 Teilnehmer aus 39 Ländern teil.

Im Powerman World Ranking liegt Pooley weiterhin auf Rang zwei hinter Susanne Svendsen (DEN). Die Schweizerinnen Laura Hrebec und Nina Brenn liegen auf den Rängen 5 bzw. 7.

Putraya (MAS). Powerman Malaysia.
10 km Laufen, 60 km Radfahren, 10 km Laufen.
Männer:

1. Thomas Bruins (AUS) 2:35:53.
2. John Leerams Chicano (PHI) 2:39:19, 3:26 zurück.
3. Gael Le Bellec (FRA) 2:40:42, 4:49.

Frauen:
1. Emma Pooley (GBR) 2:57:27.
2. Airi Sawada (JPN) 3:13:40, 16:13.
3. Mirasol Abad (PHI) 3:15:18:13.

Powerman World Ranking.
Männer:

1. Gael Le Bellec (FRA) 2725 Punkte.

Frauen:
1. Susanne Svendsen (DEN) 2425.
2. Emma Pooley (GBR) 1750.
5. Laura Hrebec (SUI) 1000.
7. Nina Brenn (SUI) 875.

Member of
  • Itu
  • Swiss Olympic
Kontakt
Swiss Triathlon | Haus des Sports
Talgutzentrum 27 | 3063 Ittigen b. Bern
Tel: +41 31 359 72 80
info@swisstriathlon.ch