Europacup Eilat

14.11.2010 von Reinhard Standke

Zum Abschluss der Europacup Serie 2010 wurde Manuel Küng in Israel 15.

In Eilat wiederholte der Grégory Rouault (Fr) seinen Vorjahressieg. Der Schweizer Manuel Küng führte das Feld nach dem Schwimmen an, erreichte als gesamt 15. rund 67 Punkte für die ITU Point-List und verbesserte sich damit um gut 40 Plätze.

Eilat (Isr). Europacup.
1,5 km Schwimmen, 40 km Radfahren, 10 km Laufen:
Männer:
1. Grégory Rouault (Fr) 1:53:45.
2. Jan Celustka (Tsch) 0:18 Minuten zurück.
3. Todd Leckie (Gb) 0:31.
15. Manuel Küng (Sz) 5:11.

Frauen:
1. Katrien Verstuyft (Bel) 2:08:38.
2. Irinia Abysova (Russ) 0:24.
3. Danne Boterenbrood (Ho) 0:33.

Member of
  • Itu
  • Swiss Olympic
Kontakt
Swiss Triathlon | Haus des Sports
Talgutzentrum 27 | 3063 Ittigen b. Bern
Tel: +41 31 359 72 80
info@swisstriathlon.ch