Swiss Triathlon National Team 2011 bestimmt

09.11.2010 von Reinhard Standke

Total 25 Athleten umfasst das National Team 2011 von Swiss Triathlon.

Photo by Swiss Triathlon
Photo by Swiss Triathlon

Das National Team ist damit das Kleinste seit Jahren. In das höchste Kader, das Team London 2012, wurden sechs Athleten berufen. Diese sollen die maximal sechs möglichen Quotenplätze für die Olympischen Spiele in London holen. Das Team Olympic Distance umfasst 10 Athleten. Daraus wird das High Potential Team gebildet, dessen Mitglieder speziell gefördert werden. Das Team Long Distance hat sich nach zwei Rücktritten auf sieben Athleten reduziert. Neu wird Cross Triathlon, das Radfahren erfolgt hier mit dem Mountainbike, in die Nationalmannschaft integriert und zusammen mit Duathlon unter dem Begriff «Multisport» geführt. Da diese beiden Disziplinen nicht die Kernsportart des Verbandes bilden, umfasst dieses Kader nur zwei Athleten.

«Mit den Team London 2012 und den National Team Olympic Distance Athleten wollen wir im wichtigen Vorolympiajahr auf der Olympischen Distanz hoch gesteckte Ziele erreichen», erklärt National Coach Iwan Schuwey. «Wir wollen weiterhin vorne an der Weltspitze das Geschehen mitbestimmen und uns mit den Top Nationen vergleichen. Dies bedingt absolute Fokussierung und Kompromisslosigkeit», so Schuwey weiter. «Im Langdistanz- und Duathlon Team sind äusserst erfahrene Athleten mit einem eindrücklichen Palmares dabei. Neu haben wir mit Renata Bucher die beste Schweizer Cross Triathlon Athletin bei uns aufgenommen. Auch da sind beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Saison 2011 gegeben».

Weitere Artikel

Member of
  • Itu
  • Swiss Olympic
Kontakt
Swiss Triathlon | Haus des Sports
Talgutzentrum 27 | 3063 Ittigen b. Bern
Tel: +41 31 359 72 80
info@swisstriathlon.ch