XTERRA WM Maui

25.10.2010 von Reinhard Standke

Olivier Marceau verpasste erneut die Bronzemedaille knapp. Renata Bucher erlitt einem Bikesturz und gab auf der Laufstrecke auf.

Hatte Olivier Marceau den dritten Podestplatz im Vorjahr um 42 Sekunden verpasst fehlten ihm jetzt nur 62 Sekunden. Marceau hatte 2004, 2006, 2007 die Bronzemedaille gewonnen. Er schuf sich mit seiner Schwimmzeit eine gute Ausgangslage, verlor aber mit dem Bike rund eine Minute auf die Podestplätze zwei und drei, die Franky Batelier (Fr) und Michael Weiss (Ö) eroberten.  Auf den 10 km Laufen konnte Marceau nur noch wenige Sekunden gutmachen. An der Spitze fuhr der Südafrikaner Conrad Stoltz über fünf Minuten schneller als die Konkurrenz und sicherte sich den vierten Sieg der XTERRA WM in Folge.

Wie im Vorjahr war die Schweizerin Renata Bucher auf Maui vom Pech verfolgt. Fiel sie vor 12 Monaten mit einem aufgeschlitzen Pneu zurück, erlitt sie nun zu Beginn der Bikestrecke einen Sturz. Sie erlitt starke Schmerzen, da sie auf die Rippen und eine Hand fiel, an Knie und Schulter erlitt sie Schürfungen. Auf Grund der Schmerzen beim Atmen und Abwärtslaufen gab sie auf der Laufstrecke auf.

Die 41-jährige Shonny Vanlandingham setzte sich nach rund 24 km vor die Vorjahressiegerin Julie Dibens und baute ihren Vorsprung auf rund eine Minute aus. Vanlandingham siegte vor der Britin, Dritte wurde Marion Lorblanchet (Fr). Dibens und der Spanier Eneko Llanos holten Rang eins im "Double", der Kombinationswertung des Ironman Hawaii und der XTERRA WM.

 

Makena Beach, Maui/Hawaii (USA). XTERRA WM.
1,5 km Schwimmen, 32 km MTB, 10 km Laufen.
Männer:
1. Conrad Stoltz (SA) 2:31:07.
2. Franky Batelier (Fr) 5:07 Minuten zurück.
3. Michael Weiss (Ö) 5:38.
4. Olivier Marceau (Sz) 6:40.
5. Nicolas Lebrun (Fr) 7:43.
6. Eneko Llanos (Sp) 9:37.

Frauen:
1. Shonny Vanlandingham (USA) 2:58:20.
2. Julie Dibens (Gb) 1:12.
3. Marion Lorblanchet (Fr) 7:51.
4. Christine Jeffrey (USA) 9:02.
5. Suzie Snyder (USA) 9:44.
Aufgegeben: Renata Bucher (Sz).

Member of
  • Itu
  • Swiss Olympic
Kontakt
Swiss Triathlon | Haus des Sports
Talgutzentrum 27 | 3063 Ittigen b. Bern
Tel: +41 31 359 72 80
info@swisstriathlon.ch